TmoWizard's Impressum
Dieses Blog ist NOFOLLOW-frei!

Die Blogroll: Eine aussterbende Spezies?

Samstag, 14. Januar 2012, 8:16

Hallo Freunde!

Wieder einmal hat  der Webmaster Friday ein sehr interessantes Thema gefunden, zu dem ich unbedingt auch meinen Senf abgeben muß:

Die Blogroll – wichtig oder weglassen?

 

Dazu erst einmal ein erklärender Link zur Wikipedia, was denn die Blogroll eigentlich ist:

Blogroll bei Wikipedia

 

Wie sieht das nun bei meiner Blogroll aus?

Zu finden ist sie weiter unten und auf der rechten Seite als Widget auf jeder Site von TmoWizard’s Castle. Wenn man da genauer hinsieht bemerkt man, daß hier völlig unterschiedliche Links vorhanden sind. Ich habe diese List eigentlich aus zwei Gründen:

  1. Ich sitze nicht immer an meinem eigenen Computer und kann dadurch trotzdem sehr schnell auf bestimmte Sites zugreifen.
  2. Damit meine Leser sehen, wo ich noch überall herum geistere! ;-)

 

Da ich auf meinem Blog verschiedene Themen behandle kann man ihn natürlich nicht in eine bestimmte Kategorie aufnehmen. Aus dem Grund sind natürlich auch die dortigen Links nicht unbedingt passend zu meinem Blog, sondern sie führen ganz einfach zu anderen für mich interessanten Sites. Das sind allerdings nicht nur andere Blogs, sondern das können in meinem Fall auch Foren oder auch nur einfache Websites (z. B. meine eigentliche Startseite) sein!

Wenn man genau hinsieht wird man bemerken, daß Webmaster Friday dort ebenso vorhanden ist wie auch mein Lieblingsradio ROCK ANTENNE, welche natürlich hier gerade im Hintergrund läuft! ;-)

Manche Blogger führen eine Blogroll nur wegen einem Linktausch oder um ihren eigenen Blog zu stärken und bekannter zu machen, ich selbst habe sie eigentlich nur zur Information hier stehen. Aus Sicht der Suchmaschinenoptimierung (SEO) ist sie für mich ebenfalls eher uninteressant, da ich mich darum noch nie gekümmert habe und auch weiterhin nicht kümmern werde! Ebenfalls interessiert es mich herzlich wenig, ob diese Links nun nofollow oder dofollow sind.

Manche geben für die Links in ihrer Blogroll auch Bewertungen, das finde ich dann allerdings doch irgendwie unsinnig! Soll ich dort vielleicht einen Blog oder so aufnehmen, wenn ich ihn dann negativ bewerte? :-P

Eine Unsitte ist es in meinen Augen, wenn man seine Blogroll in eine extra Site auf dem Blog verfrachtet. Zumindest auf TmoWizard’s Castle wüßte ich jetzt nicht, unter welche Kategorie ich das unterbringen sollte. Es gäbe da zwar schon zwei Kategorien, aber beide bekommen ja laufend neue Artikel. Die Blogroll würde dadurch irgendwie sehr schnell aus den Augen verschwinden. Ich müßte sie dann als “echte” Site einbauen, dann wäre sie allerdings nur noch über mein META-Widget rechts im Reiter Pages zu finden. Irgendwie ist das aber wohl nicht der Sinn einer Blogroll, diese sollte eigentlich schon von vornherein sichtbar sein.

Schade finde ich es irgendwie, daß die Blogroll bei einigen Blogs gar nicht vorhanden ist. Man kann über eine solche Liste nämlich auch auf Themen kommen, die man ansonsten eventuell vergeblich sucht. Zumindest ich habe dadurch schon einige sehr interessante Sachen gefunden, die ich dann auch dementsprechend verarbeiten kann. Ich jedenfalls schaue mir auch auf anderen Blogs gerne einmal die Blogroll durch, es könnte ja was brauchbares für mich dabei heraus kommen!

Ein Problem habe ich mit der Blogroll allerdings:

Wer soll mich in seine eigene Blogroll aufnehmen?

Da ich hier auf TmoWizard’s Castle doch sehr unterschiedliche Themen anspreche wird es für andere Blogger etwas schwer, mich in eine Kategorie einzuordnen! Die meisten meiner Artikel betreffen zwar die Themen Computer/Internet und Nachrichten & Politik oder auch nur der reinen Information, aber wo soll man z. B. das Interview mit Wizard einordnen? Auch sind viele meiner Artikel in mehreren Kategorien gleichzeitig vorhanden, so daß die Auswahl auch richtig schwer gemacht wird! :twisted:

Ein weiteres Problem ist, daß sehr viele Blogs inzwischen kommerziell vermarktet sind, meine kleine Hungerburg hier allerdings ein rein privates Blog ist und bleibt (Angebote habe ich übrigens schon bekommen!). Für meine Blogroll stört das wenig, anders herum ist das aber doch schwerer. Ein kommerzieller Blog wird wohl eher selten auf einen rein privaten verlinken, es bringt ihm ja nichts!

Übrigens habe ich mit Absicht gewartet mit diesem Artikel. Ich wollte nämlich sehen, wie meine Bloggerkollegen darauf reagieren. Das Warten hat sich gelohnt! Einen wirklich guten Artikel zur Blogroll hat nämlich ein SEO-Spezialist geschrieben:

Blogroll – Wichtig? Warum? Weglassen? Nö

Ralf (Sorry, aber dich hatte ich ganz vergessen mit meiner Blogroll!) zeigt mit seinem Artikel sehr gut, worauf es in einer Blogroll ankommen soll. Passend dazu hat er auch auf einen anderen Artikel verwiesen, den der für mich bisher unbekannte Patrick geschrieben hat, welcher nun ebenfalls in meine Blogroll gewandert ist.

 

Mein Fazit zum Thema Blogroll:

Man sieht also, das eine Blogroll immer wieder brauchbar ist. Von aussterben kann hier irgendwie keine Rede sein, sie lebt und gedeiht! Für manche Leute ist sie wichtig aus der Sicht der SEO, für andere wie mich dient sie eher zur Information.

 

Viele Grüße nun aus TmoWizard’s Castle

Mike, TmoWizard Zaubersmilie

Creative Commons-Lizenz
Die Blogroll: Eine aussterbende Spezies? von TmoWizard, sofern nicht ausdrücklich anders festgestellt, ist lizenziert unter einer Creative Commons Attribution-NonCommercial-ShareAlike 3.0 Germany Lizenz.

About TmoWizard

Ich bin "etwas" chaotisch veranlagt, manche würden auch verrückt dazu sagen! ;) Ich interessiere mich für Computer, aber auch andere Themen werden hier in meinem Blog angesprochen. Zum Beispiel ist die Politik immer wieder mal einen Artikel wert. Bitte beachtet auch mein Impressum! Viel Spaß wünsche ich euch nun. Mike, TmoWizard

8 Comments for this entry

  • Ulf Hundeiker (@ulf_der_freak) (4 comments) sagt:

    Ein Blog ohne Blogroll und ohne Kommentarfunktion ist kein Blog. Punkt.

    • TmoWizard (710 comments) sagt:

      Hallöchen Ulf,

      so kurz wollte ich mich dann doch nicht mit meinem Artikel fassen! ;-)

      Grüße aus Augsburg

      Mike, TmoWizard Zaubersmilie

      Edit: Ganz vergessen! Herzlich willkommen in den düsteren Kammern von TmoWizard’s Castle!

  • Seojunky (3 comments) sagt:

    Hallo Mike,

    ich danke Dir recht herzlich für die Erwähnung meines Beitrags und nicht zuletzt für die Aufnahme in deine Blogroll. Habe mir einen Post-it an den Screen gehängt. Wenn ich es nicht vergesse. setze ich später noch den Link zu deiner Seite!

    Wohlauf,

    Patrick aka Seojunky ;-)

    • TmoWizard (710 comments) sagt:

      Hallo Patrick,

      Herzlich willkommen in meine dunklen Hungerburg! ;-P

      Wenn ein Blog oder auch eine einfache Website ein für mich interessantes Thema hat, dann setze ich die eben in meine Blogroll!

      Die sieht dadurch zwar “etwas” chaotisch aus, aber es sind doch einige sehr informative Links darunter.

      Wenn ich dadurch einem anderen Blogger zu neuen Lesern verhelfen kann, dann hat der gesetzte Link seinen Zweck erfüllt.

      Dein Blog SEOjunkyz wird nachher auch noch dort auftauchen, da lese ich mich gerade durch! ;-)

      Grüße aus TmoWizard’s Castle zu Augsburg

      Mike, TmoWizard Zaubersmilie

      • Seojunky (3 comments) sagt:

        Btw. kennst Du Dich mit der php-Programmierung aus? (Ein Blick auf die Kommentarsektion auf dem Seojunkyz-Blog sagt Dir warum ;-) ) Sollte das wohl schnellstens reparieren, sofern mir dies möglich wäre.

        Freut mich einen neuen Leser gewonnen zu haben. Deine Seite ist in jedem Fall schon in meinem Feed.

        Grüße

        • TmoWizard (710 comments) sagt:

          Guten Morgen Patrick!

          PHP? Ich habe zwar auf meiner eigentlichen selbst erstellten Startseite das Gästebuch soweit in Ordnung gebracht und es in meine Site eingepasst, aber auskennen? Garantiert nicht! :-P

          Ich habe mich ja sogar mit HTML nur soweit befasst, wie es für meine Site unbedingt notwendig war. Einen interessanten Einblick in meine … sagen wir mal “Programmierkünste” gibt dabei auch meine “Veeler-Saite”! :-D

          Grüße aus Augsburg

          Mike, TmoWizard Zaubersmilie

  • Kai (5 comments) sagt:

    Ich finds persönlich auch sehr schade, dass die Blogroll nicht mehr die Rolle spielt, die sie eigentlich haben sollte.

    Die meisten die ich kenne, nutzen sie ausschließlich zum Links tauschen. Dadurch wird sie total wertlos, da es ja eigentlich Empfehlungen sein sollten, so wie es bei Dir der Fall ist. War aber klar, dass es irgendwann da hin führen musste.

    • TmoWizard (710 comments) sagt:

      Hi Kai,

      ich finde den derzeitigen Niedergang der Blogroll auch nicht besonders gut.

      Ich habe meine Blogroll inzwischen der Übersicht halber auf eine extra Seite gestellt, aber ohne Blogroll ist ein Blog irgendwie leer. Dein Blog netbuzzr wird dort nachher auch noch auftauchen! ;-)

      Übrigens habe ich mir gerade deinen Artikel über WordPress-Themes angesehen, wirklich sehr interessant! Wenn dir das Blog von H.-Peter so gut gefällt mit seinem dunklen Design, was haltest du dann von meinem? :-D

      Ach ja, wie du siehst geize ich nicht mit Links. Wenn mir ein Blog oder ein Artikel gefällt, dann wird der auch dementsprechend verarbeitet und weiter gegeben. Wir Blogger müßen schließlich zusammen halten, sonst gehen vor allem kleine und private Blogger wie ich in Zeiten der sozialen Netze unter!

      Grüße nun aus den finsteren Kammern von TmoWizard’s Castle zu Augsburg

      Mike, TmoWizard Zaubersmilie

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Kommentarlinks könnten nofollow frei sein.

Spam protection by WP Captcha-Free