TmoWizard's Impressum

Sicherheit am PC V: #Pwn2own – Da sind ja Löcher im Internet! [UPDATE]

[UPDATE:]Inzwischen ist auch von SeaMonkey eine fehlerbereinigte Version erschienen, aktuell ist nun SeaMonkey 2.33.1[/UPDATE] Liebe Leserinnen und Leser, wider Erwarten kommt hier ein 5. Teil zu “Sicherheit am PC”. Gründe dafür gibt es wahrlich genügend, ich werde aber nur einige davon bringen. Ich schreibe zwar gerne, aber der Artikel würde …Hier geht’s weiter!

SeaMonkey und die Sicherheit: eine sehr merkwürdige Studie!

Werte Leserinnen und Leser,   bei meiner Recherche zu einem neuen Artikel bin ich auf eine mehr als nur kuriose Statistik gestoßen. Es dreht sich unter Anderem um die Sicherheit bei Browsern, betrifft also eigentlich uns alle hier im Internet. Da ich mich bei dieser Statistik an meinem Kaffee verschluckt …Hier geht’s weiter!

Webmaster Friday: #SPAM oder nicht SPAM, das ist hier die Frage!

Liebe Leserinnen und Leser,   wie schon im vorigen Artikel angedroht kommt hier ein Artikel zum aktuellen Webmaster Friday! Es dreht sich allerdings um SPAM im Blog, worüber ich ja schon ein paar Artikel verfaßt habe Es ist also kein neues Thema, nichtsdestotrotz immer wieder interessant. Es lesen ja auch …Hier geht’s weiter!

#WARNUNG; #TROJANER; #SPAM: Betreff: Amstgerichrt Berlin

Werte Leserinnen und Leser, zuerst eine kleine Entschuldigung dafür, daß es hier die letzten paar Tage etwas ruhig war. Der Sohn von Andrea und mir war bei uns zu Gast, das ging natürlich vor! Ich bin erst gestern Abend wieder hier bei mir eingetrudelt, es geht also wieder weiter.   …Hier geht’s weiter!

#KOPP-Verschwörung, #NASA, #Mars: Ein riesen Schwindel oder Leben auf dem Mars?

Liebe Leserinnen und Leser, der bei mir normaler Weise recht beliebte KOPP-Verlag macht sich wohl gerade lächerlich! Eigentlich wollte ich diesen Artikel ja fast schon in meine Kategorie “Witze” ablegen, habe es mir aber doch noch einmal anders überlegt. Folgender Artikel ist heute bei KOPP ONLINE erschienen: Lügen im Weltraum: …Hier geht’s weiter!

#writinghelps: #Hartz-IV – Leben am Limit!

Werte Leserinnen und Leser, ich bin derzeit wirklich stinke sauer! Da gibt es dieses Schundmagazin namens Handelsblatt, in welchem folgender Artikel erschien: Hartz IV im Selbstversuch: 7,45 Euro – genug zum Leben? Wie in meinem vorigen Artikel ganz am Ende geschrieben betrifft mich das persönlich, immerhin lebe ich derzeit selbst …Hier geht’s weiter!

Page 1 of 6812345»...Last »
Dieses Blog ist NOFOLLOW-frei!